Ein Dachfenster einbauen zu lassen kostet je nach Material, Größe, Verglasung, Ausstattung, Fenstertyp und Bedienung unterschiedlich viel Geld. So kann die Preisspanne für den Einbau eines Dachfensters von etwa 250 Euro bis zu 800 Euro variieren.

Preislicher Unterschied zwischen Flach- und Schrägdach

Ein Dachfenster einbauen zu lassen in ein Flachdach ist grundsätzlich teurer als in eine Fenstereinfügung in ein Schrägdach. Da für die Montage in das flache Dach eine hohe Menge an Abdichtungsbahnen gelegt werden müssen. Bei einem Schrägdach muss zunächst ein Teil des Daches entfernt werden, um eine Öffnung im Dach zu schaffen. Anschließend wird bei dem Einbau des Fensters verdichtet und bei Bedarf gedämmt. Bezüglich des Fenstereinbauens in Flachdächer belaufen sich die Kosten hierbei auf ca. 700 bis 800 Euro. Ein Schrägdachfenstereinbau würde Sie der Voraussicht nach ungefähr zwischen 300 und 600 Euro kosten.

Was muss bei einem Dachfenstereinbau alles bezahlt werden?

Zu einer Hälfte berechnen sich die Gesamtkosten aus dem benötigten Material, wozu Isolier- und Dämmmittel, der Einsetzkranz sowie Montagezubehör zählen. Zur anderer Hälfte müssen Sie die Montagekosten des Fenstereinbaus bezahlen. Hierbei werden Ihnen die Kosten für die Anfahrt, die Entsorgung von beispielsweise ausgetauschten Materialien und der Arbeitsaufwand für den Dachdecker berechnet.

Dachdeckermeister aus Bad Soden erledigt den Dachfenstereinbau

Als gelernter Dachdecker aus Bad Soden erledige ich den Fensteraustausch sowie den Fensterneueinbau. Der Fensteraustausch ist für Sie deutlich günstiger als eine Neueinsetzung, weil beim Fensteraustausch bereits eine Dachöffnung gegeben ist.

Qualitätarbeit von einem erfahrenen Dachdeckermeister aus Bad Soden

Lassen Sie sich das Dachfenster von einem professionellen Dachdeckermeister einbauen, damit das Resultat ihren Wünschen entspricht. Ich, als Dachdeckermeister aus Bad Soden, arbeite für Sie als Dachdecker in Bad Soden und in der Umgebung. Wenn Sie einen erfahrenen Dachdecker in Bad Soden suchen, würde ich mich sehr über ihren Auftrag freuen.